Herbstsymposion 2018

"lebendig" giftfreier Lungau-bienenfreundliche Region

Folder download

Ort: Biohof Sauschneider
St. Margarethen - Oberbayrdorf 21

 

Programm:

Freitag 16. Nov. 2018

19:30 Uhr Film "Das Wunder von Mals"

mit anschließender Diskussion mit Regiesseur Alexander Schiebel

 

Samstag 17. Nov. 2018

13:30 Uhr

Vortrag: Prof.Dr. Johann Zaller

Unser Täglich Gift
die unterschätzte Gefahr

Ein Vortrag, gespickt mit Erfahrungen aus der eingenen Forschungsarbeit und Reaktionen auf das Buch "Unser täglich Gift" Im Fokus stehen Pestizide im Alltag: Wer ist davon betroffen? Wo liegt das Problem? Was sind die Folgen für Natur und Mensch? Wo liegt die Lösung des Problemes?

biofaire Kaffeepause

Vortrag: Mag. Dominik Linhard

Förderung der Artenvielfalt in Gemeinden

Am Beispiel des Projektes "bienenfreundliche Gemeinde" wird von der Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 erläutert, welche >Maßnahmen auf Gemeindeebene möglich sind, um dem voranschreitenden Verlust der Artenvielfalt entgegen zu wirken.

Abendessen

19:30 Uhr Podiumsdiskussion

giftfreie Region Lungau- ist eine Umsetzung möglich?

Moderation:Mag. Georg Macheiner

Johann Zaller
Donminik Linhard
Markus Schaflechner -Biosphärenpark Lungau

Sonntag 18. Nov. 2018

ab 9 Uhr

Symposions-Brunch

Nachlese und Ausklang des Herbstsymposions unter dem Motto:

Essen wir und die Region bienenfreundlich!

 

 

 

Zurück